Schülermannschaftsmeisterschaft Bezirksklasse A:

Zum zweiten Mal startet 2017/2018 der TSV Bad Endorf in der Bezirksklasse A mit einer Schülermannschaft.
Spielberechtigt sind Kinder ab dem Geburtsjahr 2003.
Der TSV Bad Endorf geht in der Gruppe Schüler Süd mit den Mannschaften von TV Traunstein, SG TSV Murnau/TSV 1847 Weilheim/SV Söchering und TSV Oberhaching-Deisenhofen an den Start.
Die Hinrunde fand am 11.3.2018 in Oberhaching statt.
Im ersten Spiel konnten nur die Spiele der Jungs ausgetragen werden, da die Mädels von Oberhaching krankheitsbedingt fehlten.
Die beiden Jungendoppel, das zweite und dritte Jungeneinzel konnten wir klar für uns entscheiden. Nur das erste Jungeneinzel ging an den TSV Oberhaching-Deisenhofen.
Somit endete das Spiel mit einem 7:1 für Bad Endorf.
Im zweiten Spiel war der TV Traunstein der Gegner. Hier holten die Jungs alle möglichen Punkte, d.h. die beiden Doppel und die drei Einzel gingen ohne Satzverlust an uns.
Gewonnen wurde auch die Mixedpartie. Das Doppel und das Einzel konnten die Traunsteiner Mädels für sich entscheiden. Somit ergab sich ein 6:2 Sieg für den TSV Bad Endorf.
Im dritten Spiel kam es dann zum Aufeinandertreffen mit der Mannschaft der Spielgemeinschaft SV Murnau/TSV 1847 Weilheim/SV Söchering, die ebenfalls ihre beiden Spiele auch gewonnen hatte.
Sowohl die beiden Doppel als auch das erste und dritte Einzel konnte, trotz super Leistung unserer Jungs, der SG SV Murnau/TSV 1847 Weilheim/SV Söchering für sich entscheiden.
Das zweite Jungeneinzel, das Mixed und das Mädchendoppel konnten wir gewinnen. Verloren wurde auch das Mädcheneinzel.
So stand am Ende ein knapper 5:3 Sieg für die SG SV Murnau/TSV 1847 Weilheim/SV Söchering fest. In der Tabelle stehen wir mit 4:2 Punkten auf dem zweiten Platz.
Für den TSV Bad Endorf waren am Start:
Leon Bian, Robin Bitterauf, Paul Hantschel, Niklas Doleschal, Christian Jäschke und
Stefana Barsan, Nicole Hannemann, Dorothea Jäschke.

Wir freuen uns schon auf die Rückrunde am Samstag, den 21.4.2018 bei uns in Bad Endorf und hoffen auf ebenso gut und erfolgreiche Spiele.
 
Glückwunsch für eure Leistung von euren Trainern Dan, Alex und Anton
Anton Daxenberger

Zurück

Alle News anzeigen!