Vereinsmeisterschaft des TSV Bad Endorf, Abteilung Badminton

Vereinsmeisterschaft des TSV Bad Endorf, Abteilung Badminton:

Am 7.4.2013 veranstaltete die Badmintonabteilung des TSV Bad Endorf nach zweijähriger Pause wieder eine Vereinsmeisterschaft im Einzel. Gespielt wurde nach dem „Schweizer System“, d.h. alle Teilnehmer spielten in einer Gruppe unabhängig vom Geschlecht oder Alter. So waren 10 Männer und 8 Damen im Alter von 16 bis 76 am Start. Leider mussten vier Herren der Hobbyligamannschaft kurzfristig absagen.

Das Schweizer System funktioniert nach dem Prinzip 1.er gegen 2.er, 3.er gegen 4.er bis 17.er gegen 18.er, wobei nach jeder Runde die Positionen über die Ergebnisse dieser Runde neu bestimmt werden. Nach sechs hartumkämpften Runden setzte sich sowohl bei den Damen als auch bei den Herren der Favorit klar durch. Dahinter allerdings waren die Punktabstände sehr gering. Als Belohnung gab es für die drei Erstplatzierten Damen und Herren Wertgutscheine, die vom Sporthaus Intersport gesponsert wurden.

Ausgeklungen ist die Vereinsmeisterschaft inklusive Preisverleihung im neuen Mediteran.

Herren:

  1.           Fuchs Andreas                       62 Punkte
  2.           Münzner Michael                    49 Punkte
  3.           Daxenberger Anton                44 Punkte
  4.           Heilmann Max                         43 Punkte
  5.           Moser Sepp                            42 Punkte
  6.           Juarez Paul                             42 Punkte
  7.           Wulff Torsten                          38 Punkte
  8.           Wildeshaus Hartmut              34 Punkte
  9.           Kluger Kilian                            32 Punkte
  10. Hierl Norbert                           22 Punkte 

 

Damen:

  1.           Staber-Rusch Martina            45 Punkte
  2.           Rieser Irmi                               41 Punkte
  3.           Stärz Christine                        37 Punkte
  4.           Münzner Marie                       36 Punkte
  5.           Sechser Waltraut                    24 Punkte
  6.           Mayer Maria-Magdalena       24 Punkte
  7.           Nayder Christine                    21 Punkte
  8.           Dicker Gabriele                      12 Punkte

Zurück

Alle News anzeigen!