Damen I für Landespokal qualifiziert!!

Auch bei ihrem letzten offiziellen Auftritt der nun endenden Saison 2013/14 waren Endorfs Volleyballerinnen erfolgreich. Die Spielerinnen um Trainer Fritz Birnbacher erlangten beim Bezirkspokal Oberbayern, der am 29.03.14 in eigener Halle stattfand, den vierten Platz und qualifizierten sich somit für den Landespokal. Die Mannschaft konnte trotz eines verletzungs-bedingt geschwächten Kaders an ihre bisherige Leistung anknüpfen und musste sich daher an diesem Tag lediglich dem späteren Sieger aus Eichstätt (knapp) geschlagen geben. Das zweite Vorrundenspiel gegen den TSV Unterhaching III konnte souverän gewonnen werden und auch die beiden „Überkreuzspiele“ um die Platzierungen 4 bis 6 gegen den TSV Unterhaching II, sowie gegen Isar- Loisach entschieden die Mädels vor allem durch eine starke Angriffsleistung für sich.

 

Somit kann die Mannschaft auf eine erfolgreiche Saison 2013/14 zurückblicken, die neben vielen spielerischen Highlights auch eine individuelle Steigerung einer jeden Spielerin her-vorbrachte. Kombiniert mit einer immensen Spielfreude, einem super Mannschaftszusam-menhalt und dem nicht enden wollenden Engagement des Trainers Fritz Birnbacher steht dem Aufstieg in die Landesliga in der nächsten Saison nichts mehr im Wege, denn:

„Man muss sich utopische Ziele setzten, um realistische zu erreichen.“ (Hans Böck)
 

Zurück

Alle News anzeigen!